A-Z List | Российские фильмы | Yu-Gi-Oh! Capsule Monsters

Wie du Push-Mitteilungen deaktivieren kannst (unter Chrome, Firefox, Edge und Safari)

Wie du Push-Mitteilungen deaktivieren kannst (unter Chrome, Firefox, Edge und Safari)

Hast du dich aus Versehen für Push-Mitteilungen einer Webseite angemeldet und bist es leid immer wieder Benachrichtigungen zu erhalten? In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du die Push-Mitteilungen in deinem Browser deaktiviere kannst.

Google Chrome (PC/Laptop)

Um die Chrome-Benachrichtigungen zu deaktivieren, kopiere folgende Adresse chrome://settings/content/notifications und füge sie in deinen Browser ein. Auf diese Weise gelangst du direkt zum Abschnitt “Benachrichtigungen” in den Chrome-Einstellungen.

Wenn du keine Berechtigungsanfragen für Benachrichtigungen mehr erhalten möchtest, deaktiviere die Option “Vor dem Senden (empfohlen) fragen” auf “Alle blockieren”.

Möchtest du Benachrichtigungen für eine bestimmte Website blockieren? Es gibt zwei Optionen: “Blockieren” und “Zulassen”. Suche unter “Zulassen” nach der Webseite, für die du keine Benachrichtigungen mehr erhalten möchtest. Dann klicke auf die drei vertikalen Punkte daneben und wähle anschließend “Blockieren” aus. So einfach ist das!

Google Chrome (Mobiltelefon)

Gehe zu “Einstellungen” (durch Antippen der drei vertikalen Punkte oben rechts). Drücke “Webseiteneinstellungen” und dann “Benachrichtigungen”.

Wenn du keine Berechtigungsanfragen für Benachrichtigungen mehr erhalten möchtest, deaktiviere die Option “Vor dem Senden von Benachrichtigungen (empfohlen) durch Website fragen” auf “Blockieren”.

Möchtest du bestimmte Benachrichtigungen deaktivieren? Dann hast du zwei Optionen: zugelassene und blockierte Benachrichtigungen. Wähle eine erlaubte Webseite an und mit der Option “Benachrichtigungen” kannst du die Seite blockieren. Ganz einfach.

Mozilla Firefox (PC/Laptop)

Um Benachrichtigungen in Firefox zu deaktivieren, kopiere diese Adresse about:preferences#content und füge sie in deinen Browser ein, um auf den Abschnitt “Inhalt” der Firefox-Optionen zuzugreifen. Hier siehst du den Unterabschnitt “Benachrichtigungen”.

Wenn du nicht mehr so viele Berechtigungsanfragen für Benachrichtigungen empfangen möchtest, aktiviere die Option “Bitte nicht stören”.

Möchtest du Benachrichtigungen für eine bestimmte Website blockieren? Klicke auf “Auswählen”. Eine Liste mit allen Benachrichtigungen, die du bis jetzt genehmigt oder blockiert hast, wird angezeigt. Suche nach der Website, von der du keine Benachrichtigungen mehr erhalten möchtest und wähle “Webseite entfernen”.

Wenn du nochmal auf diese Seite gehst, wirst du erneut um Erlaubnis gefragt, deine Benachrichtigungen zu senden (es sei denn, du hast die Option “Bitte nicht stören” aktiviert). Wähle, dass du keine Benachrichtigungen erhalten möchtest. Fertig.

Leider gibt es keine einfachere Möglichkeit, bestimmte Benachrichtigungen in Firefox zu blockieren.

Mozilla Firefox (Mobiltelefon)

Im Moment gibt es nur eine sehr schlichte Möglichkeit, Benachrichtigungen für diese Firefox-Version zu deaktivieren. Du musst zu der Webseite gehen (für die du Benachrichtigungen deaktivieren möchtest) und auf das Kontrollzentrum (das grüne Schloss links neben der URL) klicken.

Wähle dann “Seiten-Einstellungen bearbeiten”. Tippe auf das weiße Quadrat und dann auf “Löschen”. Auf diese Weise sendet die Website keine Benachrichtigungen mehr. Erst wenn du auf der Seite wieder die Benachrichtigungen aktivierst kannst du Mitteilungen erhalten.

Microsoft Edge (Windows 10)

Als erstes klicke auf den Abschnitt “Over Edge” oben rechts im Fenster. Es ist ein horizontales Symbol mit drei Punkten. Klicke auf Einstellungen und anschließend auf Erweiterte Einstellungen.

Klicke unter Benachrichtigungen auf Einrichten. Suche die Webseite, die keine Benachrichtigungen mehr senden soll und klicke dann auf den Schieberegler um auf Deaktiviert zu wechseln.

Apple Safari

Um keine Benachrichtigungen für eine Webseite mehr zu erhalten, gehe zu “Einstellungen” und klicke dann auf “Benachrichtigungen”. Suche die Website in der Liste und wähle “Blockieren”.

Wenn du keine Berechtigungsanfragen für Benachrichtigungen mehr erhalten möchtest, bleibe in dem Abschnitt “Benachrichtigungen”. Deaktiviere einfach das Kontrollkästchen “Websites erlauben, um nach Erlaubnis zum Senden von Push-Benachrichtigungen zu fragen”.

  • Link Kopiert!
Kommentare laden